YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen

Krankenkassen-Zuschuss

Viele Krankenkassen unterstützen die Yogapraxis ihrer Mitglieder in dem sie die Kursgebühren bezuschussen. Je nach Kasse können das bis zu 100% der Teilnahmegebühren sein. Viele Krankenkassen bezuschussen sogar bis zu zwei Kurse im Jahr. Ein solcher Kurs muss mindestens 8 Wochen / höchstens 12 Wochen andauern und darf nicht mehr als 10 Yoga Einheiten á 90 Minuten enthalten. Eine Teilnahme von 8 mal ist zwingende Voraussetzung um die Erstattung geltend machen zu können. Der Kurs muss von einem anerkannten Lehrer geleitet werden und im Vorfeld zeitlich und preislich bei der Krankenkasse bekannt sein.

 

Tina Schacky ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) anerkannt und zertifiziert. Daher können ihre Kurse zu einer Preiserstattung führen. Voraussetzung ist die Teilnahme an einem zeitlich und preislich festgelegten Kurs.

 

Der erste Zeitraum lief vom 07.01. - 31.03.2019, Zertifikate werden im April 2019 ausgestellt.

Es folgt der zweite Zeitraum vom 01.04. - 30.06.2019, Zertifikate werden im Juli 2019 ausgestellt.

Der dritter Zeitraum läuft vom 01.07. - 29.09.2019, Zertifikate werden im Oktober 2019 ausgestellt.