YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen

Lachen ist Konfetti für die Seele!

Humor ist eine Form Menschen liebevoll in das Leben einzubeziehen

Tina ist begeisterte Lächlerin. Sie sieht die Welt mit positiver Einstellung und sucht in allen Dingen einen Sinn.

Insofern ist es naheliegend, dass ihr Lach-Yoga eine Herzensangelegenheit ist.

 

Stress und Angstsituationen in "befreiendem Lachen" auflösen, dass entspannt Körper, Geist und Seele.

Lachen gilt als uraltes Ventil zum Stressabbau.

Ein körperlicher Regelungsmechanismus zur (Wieder-) Herstellung von Wohlbefinden und Lebensfreude.

 

Lachen ist ein Herz-Lungen-Training, es fördert eine tiefe Atmung, befreit von Beklemmungen und Verspannungen, trainiert die Muskulatur auf locker leichte Weise und fördert die Durchblutung nicht nur in der oberen Hautschicht - somit ist Lachen ein Anti-Aging-Produkt auf der natürlichsten Basis die es gibt.

 

Du kannst frei aus dem Stand heraus Lachen? Wunderbar! Triff Dich bitte mit Tina und lach los.

Du hast Probleme Dir das Lachen zuzutrauen? Kein Problem. Triff Dich mit Tina und lass Dich animieren.

Lach-Pause   ...   jeden Freitag kostenfrei per ZOOM

Gähnen und Dehnen - Recken und Strecken - Atmen und grundlos Loslachen. 

Mit Atemübungen und dem gemeinsamen Lachen fällt es leichter, den manchmal nicht veränderbaren Situationen im Leben ins Gesicht zu schauen.

Die kleine Lach-Pause per ZOOM wirkt ansteckend und darf Dich fröhlich und glücklich durch den Tag gehen lassen.

 

Lach Pause am Freitag von 12.15 - 12.30 Uhr kostenfrei

Meeting-ID: 965 4566 3464

Kenncode:699552

https://zoom.us/j/96545663464?pwd=MENUNXRONGRjSUNHY3Nnc096OTlKdz09  

Lach mal wieder!     LachZeit in Präsenz im YogaTreff

 

Wir erleben eine Stunde voller Humor und Aktivität, in der sich "klassische" Yoga-Stand-Asanas mit Tiefenatmung und dem grundlosen Lachen verbinden, um für anschließende Tiefenentspannung zu sorgen.

Hauptaktivität ist die Atmung, die sowohl beim Yoga wie auch beim Lachen ein ganz zentrales Element ist.

In dieser Stunde wird Dir warm, Du bekommst Durst und wirst im Anschluss heiter durch den Tag gehen.

 

LachZeit – Lach mal wieder!

Lachen mit Herz und Verstand - Lachen braucht (k)einen Grund.

Lachyoga (Hasy-Yoga/selbstbestimmtes Lachen) ist ein einzigartiger und effizienter Weg, um die Kraft des Lachens für das Wohlbefinden zu nutzen. Dies basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Da das Gehirn nicht unterscheiden kann, ob wir mit oder ohne Grund lachen,  werden in beiden Fällen automatisch Glückshormone ausgeschüttet. Unsere Systeme entspannen und schöpfen neue Kraft.

Das Lachen beginnt leise und wird mit der Zeit lauter und intensiver, gleich einer aufsteigenden Spirale. Das animierte, anfänglich willentliche Lachen wandelt sich innerhalb kürzester Zeit in ein  von Herzen kommendes Lachen.

Stärke Deinen Körper, Entspanne Deinen Geist, erlebe Emotionen.

Was tun wir?                    Wir atmen und bewegen den Körper

Wie tun wir das?              Frei im Raum, ohne Matte, Stuhl, Verrenkung

Warum tun wir das?       Um uns gegenseitig zum Lachen zu animieren

Worin liegt der Vorteil?

Körperliche Ebene:         ALLES wird bewegt, im Innen wie im Außen. Das Herz-Kreislaufsystem wird 

                                           angeregt, die Sauerstoffsättigung wird erhöht.

Geistige Ebene:               Gedanken verflüchtigen sich. Der Kopf wird leer.

Seelen Ebene:                  Die Psyche schlägt Purzelbäume. Das Kind in Dir ist glücklich und zufrieden.

 

Derzeitige Termine sind anberaumt für

Samstag, 07.01.2023 von 10.30 - 12 Uhr

Sonntag, 26.03.2023 von 10.30 - 12 Uhr

Sonntag, 04.06.2023 von 10.30 - 12 Uhr

Die Teilnahme ist im Vorfeld anzumelden und kostet 15€.

 

Hast Du Lust mit einer Gruppe zu lachen, dann kontaktiere mich gerne für einen individuellen Termin

Lachtelefon

Hier kannst Du Dir eine kleine Stimmungsaufhellung,

einen Gute-Laune-Kick, ein kleines Zwerchfell-Training abholen.

Anrufen und 3 Minuten lachen.

Ohne Witz, ohne Comedy, ohne Humor, einfach so!

 

16 Ehrenamtliche Menschen - aus dem Bereich des Lachyogas - haben es sich im Jahr 2020 zur Aufgabe gemacht, Lachen zu verbreiten. So entstand das Lachtelefon www.lachtelefon.de

Vielleicht magst du es mal ausprobieren ... es kostet Dich einen Anruf!


Lachclubs

Du möchtest wissen, wo und wann überall gelacht wird? Kein Problem.

Verschaff Dir einen Überblick über die Vernetzung der Lachclubs:

https://wp.lachclub.info/category/lachclubs/

Weltlachtag

Schau Dir den mdr-Bericht zum Weltlachtag an:

https://www.mdr.de/wissen/lachen-gesundheit-therapie-100.html