YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen

Herzlich willkommen im

YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen 

Johann-Breidenassel Straße 10

51789 Lindlar-Hohkeppel

 

Die Johann-Breidenassel-Straße ist bis zum YogaTreff in beide Richtungen befahrbar. Die Einbahnstraße beginnt erst ab dem YogaTreff.


Das Angebot des YogaTreffs möchte helfen, das eigene Verhalten zu beleuchten und Gewohnheiten zu ändern.

Getreu nach dem Motto "Lachen - Bewegen - Entspannen" wirst Du auf locker leichte fröhliche Art in die Bewegung kommen und Dich dabei entspannt fühlen. Das Ganze geht weit über das körperliche Tun hinaus.

Es ist das Erzählen und Zuhören, das Zusammenkommen was uns fühlen lässt, uns miteinander verbindet und einen Sinn am Leben entstehen lässt. Es bedarf der Nähe, die uns hilft, unser eigenes Verhalten zu verstehen und es zum Besseren zu verändern.

Im Zeitalter der verringerten Aufmerksamkeitsspannen und des ständigen Multitaskings können persönliche Erzählungen die Rettung sein, um Beziehungen zwischen unserem Verhalten und unserem emotionalen und körperlichen Wohlbefinden zu erkennen. Was spürbar wird, kann auch verändert werden. 

Uns selbst und unsere eigenen Muster zu erklären, ist ein hervorragendes Werkzeug zur Bewusstwerdung.

Dabei noch in die Bewegung kommen und sich zu spüren, bringt uns dem Wohlergehen näher.

Der YogaTreff darf zur Begegnungsstätte werden und ein familiäres Wohnzimmer-Gefühl entstehen lassen.

 

Auf diesen Seiten findest Du das Angebot mit Zeiten und Preisen sowie die Möglichkeit Dir Deinen Wunschtermin individuell zusammenstellen zu können.

Wir freuen uns darauf, Dich im YogaTreff begrüßen zu dürfen.

©   5 Jahre YogaTreff   ©

 

Ein gutes Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun! Ich fühle mich mit jeder Person verbunden – DANKE.

EIN HERZLICHES DANKESCHÖN  ©an alle teilnehmenden Menschen der Jubiläumsfeier des YogaTreffs in Lindlar-Hohkeppel, es ist Dank Eurer Teilnahme von der theoretischen Planung zu einem gelungenen Fest geworden!

Mein Dank gilt besonders allen Outdoor-Betreuerinnen und -Betreuern. ©

Dank Euch hat sich jeder ankommende Mensch sofort Willkommen und wohl gefühlt. Ihr wart die Icebreaker, seit direkt in die Kommunikation eingestiegen und habt Zusammengehörigkeitsgefühl entstehen lassen.

©Weiterhin danke ich allen Präsenterinnen im YogaRaum.

Ihr habt für das tolle bunte und bewegte Programm im Inneren gesorgt! Von der Meditation, über den Hüftschwung, bis zur Ruhe bei der Lesung und den seeligen Gesichtern nach den Harfenklängen.

Jeder hat sich rundherum ganzheitlich abgeholt und glücklich gefühlt. Ihr wart herzöffnend.

Meine Anerkennung für Eure Gruppenarbeit.

 

Ein Dank gehört auch meinem Lebenspartner, meiner Schwester und meiner besten Freundin, die mich mit allen geteilt haben und auch weiterhin teilen, obwohl sie mich am liebsten für sich alleine haben 😉

 

Mein soziales Engagement galt der Hospizgruppe Engelskirchen/Lindlar.

Es kam Dank aller Beteiligten eine Spende in Höhe von 170 € zusammen.

Ein herzliches DANKESCHÖN  ©

 

Vorgaben und Umsetzungen !

 

Im YogaTreff stehen bei Präsenzveranstaltungen      8 Teilnehmerplätze     zur Verfügung.

Ein Termin findet erst bei 3 verbindlich angemeldeten Teilnehmern statt.

Eine vorherige Anmeldung ist somit nötig. Bitte teile frühzeitig mit, wann Du dabei sein möchtest.

Verbindliche Anmeldungen werden für den Zeitraum von einem Quartal entgegengenommen, die zur Verfügung stehenden Zeiten kannst du in den Teilnehmerlisten des Internetportals einsehen.

Abmeldungen werden bis zu 24Stunden vor Terminbeginn kostenfrei entgegengenommen.

Eine Teilnehmergebühr fällt nur an, wenn die Veranstaltung zustande gekommen ist.

 

Der YogaTreff verfügt über Türen, Fenster und ein Raumluft-Reinigungsgerät. 

Zu Eurem und unserem Schutz halten wir nachfolgende Regeln im YogaTreff ein.

Im Vorfeld sagen wir dafür, Danke!

  • Hygiene einhalten,
  • bei bakteriellen, infiziösen Krankheitsanzeichen auf einen Besuch verzichten.

Unsere Werte!

 

Offenheit - ehrlich, klar, bereit für Neues

Wertschätzung - Anerkennung, Respekt, Umgang mit allem

Freiheit - Unabhängigkeit, Bewegungsspielraum, Entscheidung

Verbindlichkeit - Entgegenkommen, Konsequenz, Sozialverhalten