YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen

Herzlich willkommen im

YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen 

auf der Johann-Breidenassel Straße 10

in 51789 Lindlar-Hohkeppel

 

Zur Info: Die Johann-Breidenassel-Straße

ist bis zum YogaTreff in beide Richtungen befahrbar.

Die Einbahnstraße beginnt erst ab dem YogaTreff.


Die Tür des YogaTreffs öffnet sich wieder !

 

Zu meiner besonderen Freude mit der Präsenz von Petra Anders-Bonaventura und den Magien ihrer ätherischen Öle.

Am Samstag, den 07.08.2021 laden wir dich von 11 – 15 Uhr im Halbstundentakt ein an den Ölen zu schnuppern, es dir gut gehen zu lassen, ein Gespräch zu führen und den Weg zum Wohlergehen zu erkunden.

Neben den Produkten von Petra biete ich dir Produkte von Lavylites an.

Solltest du an diesem Tag verhindert sein, aber Interesse an Produkten haben, lass es mich gerne wissen. Wir legen dir gerne etwas zur späteren Abholung beiseite.

Zu einem Termin vor Ort melde dich bitte im Vorfeld an.

 

Ab dem 15.08.2021 geht es mit dem Kursprogramm in Präsenz wieder los!

Es stehen 6 Teilnehmerplätze pro Einheit zur Verfügung.

Bitte teile mir mit, wann Du dabei sein möchtest.

Die derzeitige Planung läuft bis Ende September 2021.

Danach schaue ich, was es weiterhin braucht, um alle Vorgaben zu erfüllen und interessierte Teilnehmer zu versorgen.

Dienstag, 17.30 – 19.00 Uhr  - Yoga für Jeden

Donnerstag, 15.30 – 17.00 Uhr  - Stuhl Yoga

Donnerstag, 18.30 – 20.00 Uhr  - Yoga für Jeden

Donnerstag, 20.15 – 21.45 Uhr  - Männer Yoga

Freitag, 10.00 – 11.30 Uhr  - Yoga für Jeden

 

Wenn dir das Online-Angebot gefallen hat, hast du die Möglichkeit per ZOOM weiterhin daran teilzunehmen,

Mittwoch, 18.00 – 19.30 Uhr  - Yoga für Jeden

Mittwoch, 19.45 – 21.00 Uhr   - Entspannungs-Meditation

Freitag, 12.15 - 12.30 Uhr  - Lach-Pause

 

 

Massage-Termine und Termine für persönliche Coachings werden auf Anfrage vergeben.

 

 

Das Angebot des YogaTreffs möchte helfen, das eigene Verhalten zu beleuchten und Gewohnheiten zu ändern.

 

Es ist das Erzählen und Zuhören, das Zusammenkommen was uns fühlen lässt, uns miteinander verbindet und einen Sinn am Leben entstehen lässt. Es bedarf der Nähe, die uns hilft, unser eigenes Verhalten zu verstehen und es zum Besseren zu verändern.

Im Zeitalter der verringerten Aufmerksamkeitsspannen und des ständigen Multitaskings können persönliche Erzählungen die Rettung sein, um Beziehungen zwischen unserem Verhalten und unserem emotionalen und körperlichen Wohlbefinden zu erkennen. Was spürbar wird, kann auch verändert werden. Uns selbst und unsere eigenen Muster zu erklären, ist ein hervorragendes Werkzeug zur Bewusstwerdung. Dabei noch in die Bewegung kommen und sich zu spüren, bringt uns dem Wohlergehen näher.

 

Die Ferienzeit währt nicht mehr lang, und auch immer wieder unter unsicheren Bedingungen.

Schön ist es, dass Begegnungen möglich sind, ein Ausflug in die Gastronomie und in die Kultur erfreut uns alle. Hoffen wir, dass sich das selbständige Leben weiter normalisiert.

 

Ich freue mich darauf wieder Leben in den YogaTreff einkehren zu lassen. Sei auch Du mit dabei!

Alles Liebe wünscht Dir,

Tina

 

Online Lach-Pause am Freitag von 12.15 - 12.30 Uhr - kostenfrei

 

Es geht um Übungen des Alltaglebens, um ein freies Atmen und um Körperstreckungen die dies ermöglichen.

Es wird geklatscht, gelacht, getanzt und gezappelt.

Hol Dir Dein kindliches Lachen wieder und gebe es nicht mehr her  :-)

Die Pause wirkt ansteckend und darf jeden fröhlich und glücklich durch den Tag gehen lassen.

Bei Interesse einfach per ZOOM einwählen.

 

Yoga, Entspannung, Meditation, Massage und Lachen -

stärken das Immunsystem und dienen der Gesundheit!

Der YogaTreff wurde um ein Raumluft-Reinigungsgerät ergänzt, bestehend aus Vorfilter, Hepa-Filter und Aktivkohlefilter. Es reinigt effizient bis zu 99,97 % Schadstoffe aus der Luft. 

 

Zu Eurem und meinem Schutz halten wir nachfolgende Regeln im YogaTreff ein:

Im Vorfeld sage ich dafür, Danke!

  • Mund-Nasen-Bedeckung tragen,
  • Abstand halten,
  • Hände gründlich waschen und desinfizieren,
  • bei Krankheitsanzeichen auf einen Besuch verzichten.