YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen

Herzlich willkommen im

YogaTreff - Lachen, Bewegen, Entspannen 

Johann-Breidenassel Straße 10

51789 Lindlar-Hohkeppel

 

Die Johann-Breidenassel-Straße ist bis zum YogaTreff in beide Richtungen befahrbar. Die Einbahnstraße beginnt erst ab dem YogaTreff.


Das Angebot des YogaTreffs möchte helfen, das eigene Verhalten zu beleuchten und Gewohnheiten zu ändern.

Getreu nach dem Motto "Lachen - Bewegen - Entspannen" wirst Du auf locker leichte fröhliche Art in die Bewegung kommen und Dich dabei entspannt fühlen. Das Ganze geht weit über das körperliche Tun hinaus.

Es ist das Erzählen und Zuhören, das Zusammenkommen was uns fühlen lässt, uns miteinander verbindet und einen Sinn am Leben entstehen lässt. Es bedarf der Nähe, die uns hilft, unser eigenes Verhalten zu verstehen und es zum Besseren zu verändern.

Im Zeitalter der verringerten Aufmerksamkeitsspannen und des ständigen Multitaskings können persönliche Erzählungen die Rettung sein, um Beziehungen zwischen unserem Verhalten und unserem emotionalen und körperlichen Wohlbefinden zu erkennen. Was spürbar wird, kann auch verändert werden. 

Uns selbst und unsere eigenen Muster zu erklären, ist ein hervorragendes Werkzeug zur Bewusstwerdung.

Dabei noch in die Bewegung kommen und sich zu spüren, bringt uns dem Wohlergehen näher.

Der YogaTreff darf zur Begegnungsstätte werden und ein familiäres Wohnzimmer-Gefühl entstehen lassen.

 

Auf diesen Seiten findest Du das Angebot mit Zeiten und Preisen sowie die Möglichkeit Dir Deinen Wunschtermin individuell zusammenstellen zu können.

Wir freuen uns darauf, Dich im YogaTreff begrüßen zu dürfen.

Nikolausevent am Freitag, 09.12.2022 von 18 - 21 Uhr

findet in geschlossener Gesellschaft statt - jetzt Anmelden!

 

Die letzten zwei Jahre haben wir trotz Covid an unserem Nikolausevent festgehalten. Auch wenn wir das Konzept verändert haben, waren alle Beteiligten guter Dinge und haben das persönliche Zeitfenster schätzen gelernt.

Somit haben wir uns entschlossen, auch in diesem Jahr ein Konzept anzubieten, dass auf Entschleunigung hinausläuft und einen gesunden Abstand gewinnen lässt.

 

Im Vorfeld wird Dich Tina Schacky mit einer Ritual-Reinigung begrüßen in der geräuchert, gebadet und gesprüht wird.

Petra Anders-Bonaventura wird mit ihren ätherischen Ölen einen Schnupperstand anbieten und Dir gerne den Nutzen und die Verwendung ätherischer Öle erläutern.

Kristine Warmhold wird ihre Harfe erklingen lassen und läd Dich ein, Dich den Klängen und Schwingungen hinzugeben.

Die Kosten dieses Weihnachtsaktions-Abends umfassen unschlagbare 15€.

Bitte melde Dich frühzeitig an.

 

Die Rauhnächte - eine besondere Zeit

 

In den kommenden Rauhnächten bietet Euch der YogaTreff ein besonderes Angebot an.

Jeder der kommenden Termine ist einzeln buchbar, alles zusammen ergibt eine Seminarreihe, die einen Zauber rund um die Rauhnächte legt:

 

  • Einführungsabend am Freitag, 16.12.2022 von 18-21 Uhr, 45€
  • Yin Yoga mit Harfenklang am Sonntag, 18.12.2022 von 15-17 Uhr, 60€
  • Barfuß-Socken-Tanzabend am Freitag, 06.01.2023 von 18-20 Uhr, 15€
  • Happy New Year Lachen am Samstag, 07.01.2023 von 10.30-12 Uhr, 15€
  • Achtsam meditieren am Sonntag, 08.01.2023 von 16.30-18 Uhr, 15€
  • Neustart mit dem Vision Board am Freitag, 13.01.2023 von 18-20 Uhr, 30€

 

Bei Buchung aller Termine kostet Dich die Seminarreihe 150€.

Bitte frühzeitig anmelden, da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.

 

Ein herzliches Dankeschön an Ulla Burck

 

Leider hat sich Ulla dazu entschieden ihren Yogaunterricht wieder ausschließlich nach Marialinden zu verlegen.

 

Ich bedanke mich von Herzen bei dir, liebe Ulla, für deine zweijährige Beteiligung im YogaTreff.

Du bist engagiert und voller Leidenschaft mit dem Thema Yoga verbunden.

Der Austausch mit dir war mir sehr hilfreich und hat meine Organisation und Verwaltung bereichert.

Für den YogaTreff, die Teilnehmer und auch für mich persönlich ist es schade, dass du dich aus dem Kursprogramm zurückziehst. Doch bleiben wir verbunden und freuen uns darauf, dich und deine Arbeit in Workshop-Angeboten erleben zu dürfen.

 

Der YogaTreff wird somit ab 2023 ausschließlich von Tina Schacky geleitet.

Bei Fragen und Anregungen steht Dir Tina gerne zur Verfügung.

 

©   5 Jahre YogaTreff in 2022  ©

 

Ein gutes Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun! Ich fühle mich mit jeder Person verbunden – DANKE.

Gelebte Werte im YogaTreff

 

Offenheit - ehrlich, klar, bereit für Neues

Wertschätzung - Anerkennung, Respekt, Umgang mit allem

Freiheit - Unabhängigkeit, Bewegungsspielraum, Entscheidung

Verbindlichkeit - Entgegenkommen, Konsequenz, Sozialverhalten